Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.

Job-ID: MER00026L4
Aufgaben Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw.

Unser "Center of Competence (CoC) Production Cars" ermöglicht mit seinen IT Systemen die Produktion von Fahrzeugen entlang der kompletten Wertschöpfungskette. MO360 ist dabei das digitale Ökosystem für die Fahrzeugproduktion von Mercedes-Benz, mit dem Ziel einen signifikanten Effizienzbeitrag durch Digitalisierung zu generieren.

Ob bei der Einplanung eines Fahrzeuges, oder in den direkten Prozessen in den Gewerken Presswerk, Rohbau, Lackierung und Montage bis hin zur Auslieferung - unsere Systeme sind rund um die Uhr, weltweit an allen Fahrzeugproduktionsstandorten im Einsatz. Die Abteilung unterstützt mit ihren Teams alle Funktionen der MO - Mercedes-Benz Cars Operations (SC (Center Directors), PP (Produktionsplanung, QM (Qualitätsmanagement) und deren Standorte weltweit. Dabei geht unsere Expertise weit über die IT auch in die Prozesse hinein. Mit unserem Wissen und unserer Einsatzbereitschaft entwickeln wir im direkten Kontakt mit unseren weltweit agierenden Business Partnern neue Lösungen für eine effiziente, hochqualitative Fahrzeugproduktion. So sind wir maßgeblich an allen neuen Baureihenprojekten beteiligt. Innerhalb der nächsten Jahre wollen wir unser Manufacturing Execution System (MES) PLUS, als eins der Kennsysteme von MO360, durch neue, schlanke cloud-native basierte Produkte modernisieren.

Das Team "MO360 Body Production & Electric Components" besteht aus 13 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die jeden Tag das Ziel verfolgen einen maßgeblichen Beitrag zur Digitalisierung unserer Produktion zu leisten. Wir verantworten im Team die Teile von PLUS mit Hauptaugenmerk auf Rohbau- & Puffersteuerung sowie zur Herstellung von Batterien und elektrischen Antrieben. Dazu gehören auch Produkte für Auftragsdatenmanagement sowie zur Einplanung & Sequenzierung. Wir als IT-Expert*innen arbeiten dafür in crossfunktionalen DevOps-Teams Hand in Hand mit unseren Produktionsspezialist*innen zusammen und folgen dabei dem agilen Arbeitsmodell. Wir suchen Dich als Verstärkung für unser Team, das Ende-zu-Ende die Verantwortung für die von uns entworfenen und bereitgestellten Software-Lösungen im Kontext der Produktionssteuerung übernimmt.

Bei uns übernimmst Du die Verantwortung von der fachlich-prozessualen Klärung der Anforderungen über die Spezifikation, Realisierung und den weltweiten Rollout bis hin zum Applikationsbetrieb.

Diese Aufgaben kommen auf Dich zu:
  • Bereichsübergreifende Prozessanalyse und -gestaltung sowie Ermittlung der Anforderungen mit Fachabteilungen an nationalen und internationalen Standorten
  • Analyse neuer Technologien, Ableiten der IT-Strategie
  • Erstellen von Spezifikationen bzw. User-Stories sowie die Leitung von DevOps Teams im agilen Umfeld
  • Leitung (und Mitarbeit in diversen Arbeitspaketen) von komplexen werksübergreifenden strategischen Projekten der IT-Organisation
  • Pilotierung und Einführung von neuen IT-Modulen bis hin zu komplexen IT-Systemen in den Werken
  • Abnahme von Umsetzungen
  • Kommunikation und Abstimmung mit internen und externen Stakeholdern
  • Koordination von Lieferantenleistungen


Profil Idealerweise bringst Du Folgendes mit:
  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Informationstechnologie oder Vergleichbares
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Spezifikation, Planung und Umsetzung von IT-Projekten
  • Erfahrung in der Architektur und Entwicklung von verteilten, skalierbaren (Cloud-native) Anwendungen auf Basis AWS oder Azure
  • Erfahrung in der fachlichen Leitung von DevOps Team und Methoden der agilen Softwareentwicklung (Scaled Agile Frameworks)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu mehrwöchigen Auslandsaufenthalten
  • Teamfähigkeit und Problemlösungskompetenz


Zusätzlich erwartet Dich bei uns:

  • Übertarifliche Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
  • Kantine vor Ort
  • Kinderbetreuung
  • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
  • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich


Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung".

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Wir bieten