Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

TDK-Micronas bietet als einer der Marktführer für lineare Sensoren in Automotive-Anwendungen das weltweit größte Hall-Sensor-Portfolio für den Automobil- und Industriemarkt an und hat bereits über fünf Milliarden Hall-Sensoren für hochanspruchsvolle Anwendungen ausgeliefert. Darüber hinaus entwickelt TDK-Micronas embedded Motor-Controller für die kosteneffiziente Realisierung kompakter Hochleistungs-Motorsteuerung in Automobilanwendungen, aber auch für intelligente Robotik- und verwandte Industrie-Anwendungen. Der Hauptsitz befindet sich in Freiburg im Breisgau. Derzeit beschäftigt TDK-Micronas rund 1000 Mitarbeiter.

Wir laden Sie ein, unser Team mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Selbstbewusstsein und Ihren individuellen Eigenschaften und Fähigkeiten zu bereichern.

Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft – werden Sie Mitglied der TDK-Micronas Familie.

Ab sofort suchen wir für den Standort Freiburg einen

Betriebsmittelmechaniker (m/w/d)
- Fachgebiet Schleiftechnik -


Aufgaben
  • Planung des Arbeitsablaufs (Zeichnungskontrolle, Material, Fertigungsverfahren)
  • Anfertigen von Betriebsmitteln (vorrangig Schleifen, seltener auch Drehen, Fräsen) nach Zeichnung oder Muster
  • Einrichten, Bedienen und Programmieren von halbautomatischen und CNC-gesteuerten Schleifmaschinen
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung Messmittel auswählen, Teile gemäß Zeichnung vermessen, Ergebnisse protokollieren
  • Reparieren von Betriebsmitteln, Demontage und Montage von Baugruppen mit und ohne Zeichnungen
  • Durchführen von Wartungsarbeiten an Maschinen und Anlagen der Werkstatt
  • Arbeitszeitdokumentation (Auftragsbezogene Zeiterfassung, Rohstoff- und Betriebsmittelverbrauch)

Profil
  • abgeschlossene 3,5-jährige Berufsausbildung als Zerspanungsmechaniker oder vergleichbare Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Flachschleifen und Profilschleifen von Hartmetallbauteilen
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse
    • im Umgang mit Siemens- und Heidenhain-Maschinensteuerungen
    • mit der Software AutoDesk Inventor und SolidCAM InventorCAM
    • in der Bedienung von SAP-R3 Software
    • der Fremdsprache Englisch

Wir bieten
  • Gezielte Einarbeitung sowie weitere Qualifizierung und Personalentwicklung
  • Attraktive Vergütung
  • Innovatives Produkt- Geschäftsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten als Fach- oder Führungskraft
  • Unterstützung / Förderung Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Bezuschussung von gemeinsamen gesellschaftlichen und sportlichen Aktivitäten
  • Gesundheitsangebote
  • Kantine am Standort Freiburg
  • Bezuschussung zu öffentlichen Verkehrsmitteln im Raum Freiburg